News

2017 ist in vollem Gange, seit Mai hat die spannendste Zeit des Jahres begonnen - die Zuchtsaison 2017. Glaeda und Tilli haben Ende Mai ihre Fohlen bekommen, wir sind überglücklich über zwei tolle Stutfohlen, Glenna und Tvenna. Beide sind fünfgängig und zeigen sehr viel Tölt. Im Juli erwarten wir noch ein Fohlen aus unserer neuen Zuchtstute Ósk, sie ist eine Tochter von Dynur frá Hvammi und tragend von Gear von der Igelsburg (V: Álfasteinn frá Selfossi). Seit Anfang Juni ist auch Loftsteinn vom Lipperthof bei uns, der dreijährige Junghengst im Besitz des Lipperthofs stammt ab von Álfasteinn frá Selfoss und der Lykill Tochter Lipurtá vom Lipperthof. Er wurde bereits als Fohlen hoch elitebeurteilt und lief im Frühjahr 2017 eine hervorragende Körung. Wer immer auf dem allerneusten Stand sein will, für den lohnt sich ein Blick auf unsere Facebook Seite, da gibt es jede Menge Fotos und noch mehr Neuigkeiten...

 

Wir wünschen allen Freunden, Kunden und "Followern" ein entspanntes und fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr. Wir melden uns 2017 mit tollen Neuigkeiten zurück.

Wir zählen schon wieder - nämlich die Tage bis zu unseren 2017er Fohlen. Tilli und Glaeda sind beide tragend für Mai 2017 und wir sind ganz zuversichtlich, dass wir uns auf zumindest ein Stutfohlen freuen können. Glaeda ist von Starri frá Herridarholi tragend für Mitte Mai, Tilli ist ein paar Tage später errechnet, sie erwartet ein Fohlen des vielversprechenden Nachwuchshengstes Skjor frá Visindahof, der eine hochkarätige Abstammung vorzuweisen hat und bereits 3jährig elitegeprüft wurde. Spannend kann es auch farblich werden, immerhin ist jeweils ein Cremegen und ein Mal auch Splash im Spiel.

Glaeda und Tyra, die beiden Godur-Greifi Töchter, haben ihre Elitebeurteilungen aus der Fohlenzeit bestätigt. Beide präsentierten sich auf der Jungpferdematerialprüfung auf dem Wiesenhof im April mit extrem viel Tempo und großen Bewegungen. Beide Stuten sind dieses Jahr vier Jahre alt geworden und beginnen mit ihrer Ausbildung.

In unserer Deckplanung 2016 hat sich noch mal einiges getan: Ab Mitte Juni deckt ein sehr interessanter Nachwuchshengst bei uns. Loftsteinn vom Lipperthof, ein junger Fuchsschecke von Álfasteinn frá Selfossi und Lipurtá vom Lipperthof (V: Lykill frá Blesastödum), der eine sehr gute Abstammung vorzuweisen hat und bereits als Fohlen hochbeurteilt wurde (8,3/8,4/8,3). Neben zwei Fremdstuten werden Tyra und Tilli dieses Jahr zu Loftsteinn gehen, Glaeda ist bereits Anfang Mai zu Starri frá Herridarholi gefahren, in den nächsten Tagen steht die Trächtigkeitsuntersuchung an, Daumen drücken!

Go to top