So ganz dauerhaft mag sich das Frühlingswetter zwar immer noch nicht einstellen, aber für unsere Pferde ist bereits seit Anfang Mai die schönste Zeit des Jahres angebrochen: Es geht auf die Koppel. Nach der Anweidezeit steht für die Jungpferde nun der "Almauftrieb" bevor, die Hengste genießen bereits ihr Leben im Schlaraffenland und die Jungstuten dürfen sich auch schon über die ganz große Freiheit freuen. Lukka steht mit ihrem Fohlen von Bekan schon 2 Wochen vor Termin in den Startlöchern, wir sind gespannt ob sie es noch bis zum errechneten Termin schafft. Wir nutzen die Wartezeit sinnvoll und sind fleißig mit dem Ausbau unseres neuen Hengstaufzuchtstalls beschäftigt, viele Kilometer Zaun wollen noch gezogen werden, aber es wird toll! Die Deckplanungen für dieses Jahr sind noch nicht abgeschlossen, viele Anpaarungsideen wurden genaustens studiert, Nachkommen begutachtet und diskutiert. Das Ergebnis wird natürlich hier verkündet, sobald die letzte Entscheidung getroffen wurde..