..."Eine besondere Verbindung..."- so beschrieb es Kjánis neue Besitzerin schon letztes Jahr kurz nach seiner Geburt. Nach über einem Jahr steht nun fest: Einer solchen Verbindung soll man nicht im Wege stehen. Kjáni wird also in ein paar Jahren Wahl-Österreicher und darf sich im schönen Almtal auf ein luxeriöses Leben als erster gestütseigener Deck- und Reithengst der noch jungen und passionierten Zuchtstätte freuen. Seine Jugend wird er zunächst noch bei uns auf deutschem Boden verbringen und erst nach erfolgreicher Körung und den ersten Schritten seiner Grundausbildung gen oberösterreiche Alpen (um-)ziehen. Wir freuen uns sehr Kjáni in so liebevolle und passende Hände geben zu können, schöner kann es sich ein zukünftiger "Star" wohl kaum wünschen. Herzlichen Glückwunsch zu einem ganz besonderen Pferd liebe Susi und viel Freude mit dem "roten Ferrari" !!!