Unser Frühchen ist jetzt schon 2 Wochen alt und hat sich toll entwickelt. Natürlich hat sie inzwischen auch einen Namen: Tildra vom Melibokus. Seit ein paar Tagen genießt sie mit Mama Tilli die große Freiheit auf unseren Außenkoppeln in der Stutenherde und wir hatten Gelegenheit sie mal in Action zu sehen. Sie scheint viergängig zu sein und trabt und töltet im Moment gleichermaßen, wir sind gespannt wie sie sich weiter entwickelt. Jetzt wird es aber erst Mal Zeit für einen Spielkameraden, wir rechnen in der nächsten Woche schon mit Sambas Fohlen, bestellt ist eine Maus- oder Braunfalbstute...