Unser letztes Fohlen in diesem Jahr ist ebenfalls ein "Montagskind": Am 1. Juli, nachts um 1.15 Uhr, wurde Sóley geboren. Die Geburt verlief schnell und komplikationslos und unser Fuchsfalbstütchen ist ein sehr aktives und großes Fohlen, schon nach wenigen Minuten stand sie auf ihren langen Beinen und suchte energisch das Euter. Sóleys Mutter ist Samba vom Kastanienwald, eine Hjörvar Tochter, ihr Vater ist Kraftur vom Heesberg. Samba ist über Hjörvar die Schwester von Tildra, somit ist Tildra Sóleys (gleichaltrige) Tante, unsere beiden diesjährigen Fohlen sind also recht eng miteinander verwandt.