Die spannendsten Monate des Jahres beginnen. In den letzten Wochen haben wir Datenbanken durchstöbert, viele Gespräche geführt und auch den ein oder anderen Kilometer im Auto verbracht, um uns Hengste und deren Nachzucht anzuzusehen. Und die erste Entscheidung ist bereits gefallen:  Tilli wird zu Throttur frá Hvalnesi gehen. Der Rapphengst überzeugt schon seit Jahren durch gleichmäßig gute Fohlenjahrgänge und auch die ältere Nachzucht hat uns überzeugt. Auch Tillis Eigenleistung (Elite) und ihre Nachzucht kann sich bisher sehen lassen, beide geprüften Nachkommen wurde elitebeurteilt, Kjáni aus 2012 gehörte in seinem Jahrgang sogar zu den besten Deutschlands. Auf das Ergebnis dieser Anpaarung darf man also sehr gespannt sein.